Impressum:
Herbst Bedachungen GmbH & Co. KG
Tillmanns Kamp 13, 59757 Arnsberg
Tel. 02932 / 54120, Fax 54122
Geschäftsführer: Werner Herbst

Ideen mit Sonnenschein

Finanzierung und ökonomischer Vorteil

Solaranlage von Solarworld

Gestaltete Dachlandschaft mit Fotovoltaikelementen von Solarworld

Wenn eine große Dachfläche vorliegt und diese im optimalen Fall auch noch nach Süden ausgerichtet ist, bietet sich eine Einspeisung in das Stromnetz in den allermeisten Fällen an. Durch ein Landesgesetz sind alle Stromwerke in Nordrhein-Westfalen verpflichtet Strom aus unerschöpflichen Energiequellen abzunehmen. Mit den Stromwerken wird ein auf 20 Jahre laufender Vertrag abgeschlossen, der die Stromwerke dazu verpflichtet für jede empfangene Kilowattstunde Strom einen bestimmten Wert zu zahlen. Dieser Wert liegt  deutlich über dem Preis für eine konventionell erzeugte Kilowattstunde.

Magog Solarschiefer

Magog Solarschiefer

Das Land NRW fördert Photovoltaikanlagen im Rahmen von verschiedenen Programmen. Zur Finanzierung einer Photovoltaikanlage bieten sich sehr attraktive und von der Bundesregierung subventionierte Kreditprogramme der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) an, bei welchen der Zinssatz auch weit unter Marktniveau valutiert. Für eine individuelle Finanzierung sprechen Sie uns bitte an. Die entsprechenden Anträge sind dann über Ihre Hausbank zu stellen. Gerne helfen wir Ihnen beim Ausfüllen der Anträge und stellen Ihnen natürlich alle technischen Informationen dafür zur Verfügung.

Damit Sie sehen, dass auch wir von regenerativen Energien überzeugt sind, produzieren wir mit der 20-kW PV-Anlage auf unserer Lagerhalle in Arnsberg-Müschede seit 2001 umweltfreundlichen Ökostrom.